Scroll
Diese Farbe kann unter "Einstellungen" angepasst werden

Weierbuck: Wohneigentum für Geniesser

Das exklusive Neubauprojekt ist Menschen gewidmet, welche modernstes Wohneigentum an idyllischer Lage geniessen möchten. Der Neunkircher Architekt Manfred Ochsner, Ochsner & Partner Architekturbüro, realisiert in der Nähe des Schwimmbades Neunkirch 12 hochwertige 3.5- und 4.5-Zimmer-Eigentumswohnungen. Der Baustart ist im Sommer 2020 vorgesehen.


Komfort, Technologie und Nachhaltigkeit


Jede der zwölf Eigentumswohnungen überzeugt durch helle, geradlinige Architektur und erfüllt höchste Ansprüche an Komfort, Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz. Wohnen im Weierbuck bietet viele Vorteile: 

Mehr Lebensqualität:
  • Praktische Paketfachanlage (Empfangen und Versenden rund um die Uhr von Zuhause aus)
  • Grosszügiges, schwellenloses Wohnen (rollstuhlgängig)
  • Lift und Tiefgarage im Haus
  • Holzpergola im Garten als Ort für Erholung und Begegnung
  • Kunstvolle Wasserfläche und ausgewählte Spielelemente zwischen den Häusern
Wohnen mit Zukunft:
  • Strombezug kostengünstig direkt vom eigenen Solardach 
  • Minergie-P Gebäudeenergiestandard
  • Optionale Installation einer Elektroladestation auf Parkplatz 
  • Optionale Ausrüstung mit Smart Home Technologie 
Jetzt Wunschwohnung definieren, Ausbauoptionen wählen und aussergewöhnliches Wohnen am Weierbuck geniessen!

Willkommen in Neunkirch

Das historische Städtchen Neunkirch im Klettgau liegt 13 Kilometer westlich von Schaffhausen und zählt rund 2300 Einwohner. Das ehemalige Bauernstädtchen ist im Mittelalter entstanden. Seine unvergleichbare, rechteckige Stadtanlage ist bis heute erhalten. Verschiedene markante Gebäude zeugen von einer reichen, geschichtlichen Vergangenheit und historischen Wurzeln.

Heute gilt Neunkirch mit seiner gut ausgebauten Infrastruktur als Regionalzentrum des Klettgaus und präsentiert sich als Verkehrsknotenpunkt: Die Gemeinde ist hervorragend an den öffentlichen und individuellen Verkehr angebunden. Neunkirch ist via S-Bahn ideal mit Schaffhausen und Zürich vernetzt. Die Munotstadt erreichen Sie in nur 15 Minuten im Halbstundentakt und die Wirtschaftsmetropole Zürich in knapp einer Stunde. Autofahrer gelangen durch den neuen Galgenbucktunnel noch schneller in die Kantonshauptstadt und zum Autobahnanschluss Zürich-Stuttgart.

Wohnen an privilegierter Lage

Das ruhige Wohnquartier liegt am Rande der Bauzone und grenzt an die unverbaute Landwirtschaftszone mit überlagerter Landschaftsschutzzone. Hier kann man den Blick schweifen lassen über die Kornkammer Klettgau bis hin zum Randen und Heming. 

Vom Neubauprojekt Weierbuck sind S-Bahn, Kindergarten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Sportanlagen bequem zu Fuss erreichbar. So bleibt mehr Zeit für Schönes. Lebensqualität bietet auch die Nähe zum Schwimmbad, das im Sommer zur Erfrischung einlädt.

Wohnungen Haus Nord

Titel Wohnfläche Etage Verkaufspreis    
3.5-Zimmer Eigentumswohnung N-EG-West
Wohnfläche: 96.0 m², Etage: EG, Verkaufspreis: 630'000
96.0 m² EG 630'000   Verfügbar
4.5-Zimmer Eigentumswohnung N-EG-Ost
Wohnfläche: 126.5 m², Etage: EG, Verkaufspreis: -
126.5 m² EG -   Verkauft
3.5-Zimmer Eigentumswohnung N-OG-West
Wohnfläche: 96.0 m², Etage: OG, Verkaufspreis: 630'000
96.0 m² OG 630'000   Verfügbar
3.5-Zimmer Eigentumswohnung N-OG-Ost
Wohnfläche: 102.5 m², Etage: OG, Verkaufspreis: 650'000
102.5 m² OG 650'000   Verfügbar
3.5-Zimmer Eigentumswohnung N-Attika-West
Wohnfläche: 82.0 m², Etage: Attika, Verkaufspreis: -
82.0 m² Attika -   Reserviert
3.5-Zimmer Eigentumswohnung N-Attika-Ost
Wohnfläche: 81.0 m², Etage: Attika, Verkaufspreis: -
81.0 m² Attika -   Reserviert
Parkplatz in Tiefgarage
Wohnfläche: -, Etage: UG, Verkaufspreis: 30'000
- UG 30'000   Verfügbar
Parkplatz für Motorrad in Tiefgarage
Wohnfläche: -, Etage: UG, Verkaufspreis: 3'900
- UG 3'900   Verfügbar

Wohnungen Haus Süd

Titel Wohnfläche Etage Verkaufspreis    
3.5-Zimmer Eigentumswohnung S-EG-West
Wohnfläche: 96.0 m², Etage: EG, Verkaufspreis: 630'000
96.0 m² EG 630'000   Verfügbar
3.5-Zimmer Eigentumswohnung S-EG-Ost
Wohnfläche: 102.5 m², Etage: EG, Verkaufspreis: 650'000
102.5 m² EG 650'000   Verfügbar
3.5-Zimmer Eigentumswohnung S-OG-West
Wohnfläche: 96.0 m², Etage: OG, Verkaufspreis: 630'000
96.0 m² OG 630'000   Verfügbar
3.5-Zimmer Eigentumswohnung S-OG-Ost
Wohnfläche: 102.5 m², Etage: OG, Verkaufspreis: 650'000
102.5 m² OG 650'000   Verfügbar
3.5-Zimmer Eigentumswohnung S-Attika-West
Wohnfläche: 82.0 m², Etage: Attika, Verkaufspreis: 650'000
82.0 m² Attika 650'000   Verfügbar
3.5-Zimmer Eigentumswohnung S-Attika-Ost
Wohnfläche: 81.0 m², Etage: Attika, Verkaufspreis: 650'000
81.0 m² Attika 650'000   Verfügbar
Parkplatz in Tiefgarage
Wohnfläche: -, Etage: UG, Verkaufspreis: 30'000
- UG 30'000   Verfügbar
Parkplatz Motorrad in Tiefgarage
Wohnfläche: -, Etage: -, Verkaufspreis: 3'900
- - 3'900   Verfügbar

Kurzbaubeschrieb

Energie/Wärmedämmung
  • Wärmeerzeugung durch Luft-Wasser-Wärmepumpe pro Gebäude
  • Bodenheizung mit Einzelraumregulierung
  • Minergie-P Standard, Zertifizierung angemeldet. Die gesetzlichen Anforderungen an die Gebäudehülle werden um mindestens 30 % unterschritten, was sich positiv auf die Heizkosten auswirken wird.
  • Solarstromanlage auf dem Flachdach. Der produzierte Strom wird vorwiegend für den internen Allgemeinstrom wie Lift, Beleuchtung, Heizung, Warmwasser verwendet. Ein Überschuss wird ins öffentliche Netz eingespeist und von der EKS AG vergütet. Eine Vergütung wird bei den Nebenkosten gutgeschrieben und kommt somit den Eigentümern zugute.
  • Alle Fenster mit speziell gedämmtem Glas (U-Wert 0.6 W/m2K) Dämmwert wird auch für Kellerfenster übernommen.
  • Komfortlüftung mit individueller Steuerung pro Wohnung

Baumeisterarbeiten
Untergeschoss:
  • Keller in Massivbauweise
  • Boden, Decke und Aussenwände aus Stahlbeton
  • Flächen gegen Erdreich mit ca. 16 cm Perimeterdämmung gedämmt
  • Innenwände aus Kalksandstein-Mauerwerk
Garten-/Ober-/Attikageschoss:
  • Aussenwände ca. 17.5 cm Backsteinmauerwerk oder Beton mit ca. 28 cm verputzter Aussendämmung 
  • Innenwände teilweise aus Beton oder Backsteinmauerwerk
  • Sichtbare Wände verputzt und gestrichen
  • Decken aus Stahlbeton ca. 25 cm stark
Tiefgarage:
  • Boden Asphaltbelag oder Zementüberzug
  • Wände und Decken aus Beton, gestrichen
  • Unbeheizt

Gebäudehülle
Fenster/Türen/Storen:
  • Holz-Metall-Fenster, innen weiss
  • Alle Fenster in Wohn- und Schlafräumen mit Leichtmetall-Rafflamellenstoren mit Motorantrieb
  • Wohnungstüren aus Holz, Volltürblatt, Spion, besondere Schalldämmung mit Planetdichtung und doppelter Fugendichtung
  • Haustüren mit Motorantrieb und behindertengerechten Ausführung der Schwellen
  • Balkongeländer Glas
  • Attikaterrassen, Balkone und Sitzplätze mit Aussenreduits 
  • Automatisches Garagentor mit Lichtsignalsteuerung
  • Elektrische Ausstellmarkisen als Sonnenschutz 
Flachdächer:
  • Schwarzdach mit Wärmedämmung
  • Extensiv begrünt, ausser im Bereich der Solarstromanlagen

Innenausbau
  • Grosszügige, schwellenlose und rollstuhlgängige Grundrisse 
  • Alle Innenwände und Decken weiss gestrichen, farbige Anstriche möglich
  • Garderobenschrank mit Hutablage und Kleiderstange
  • Einteilige Vorhangschiene, putzbündig eingebaut
  • Grosszügige Budgetposten für Bodenbeläge, Küche und Sanitäranlagen 
  • Eingerechnet sind zudem umfangreiche Elektroinstallationen, inkl. div. Einbauleuchten, Multimediasteckdose in jedem Zimmer; Leerrohr bei WC-Anlagen für zusätzliches Wassercloset, Lehrrohr zu jedem Parkplatz in Tiefgarage für allfälligen Einbau einer Ladestation für ein Elektrofahrzeug. 
  • Ein Waschautomat und ein Tumbler je Wohnung
  • Ein Personenaufzug pro Gebäude
  • Sonnerie in jeder Wohnung mit Gegensprechanlage inkl. Bildschirm und Kamera vor der Haupteingangstüre
  • Abschliessbarer Pneukasten bei Parkplatz

Umgebung
  • Briefkastenanlage mit programmierbarer Paketfachanlage
  • Holzpergola im Allgemeinbereich, ergänzt mit Spielgeräten
  • Wasserfläche gemäss Umgebungsplan

Optionen:
Auf Wunsch und Rechnung Eigentümerschaft:
  • Cheminée: Einbau in Attikawohnungen möglich
  • Balkon OG und Sitzplatz EG mit Wind-/Wetterschutzverglasung
  • Elektro: Steuerung aller Geräte mittels Smart-Home-Steuerung
  • Elektro: Installation einer Ladestation pro Parkplatz
  • Elektro: zusätzlich Leuchtstelle, Deckenspot, Steckdose, Multimediasteckdose
  • Fenster: Balkon-Schiebetüren im Wohnen statt Fenstertüren; Innenansicht Naturholz statt Weiss; Edelstahlgriffe statt Alugriffe
  • Terrassen/Balkone: Bodenbelag nach Wunsch statt Zementplatten
  • Lamellenstoren: Steuerung mit Windwächter und Zeituhr
  • Sonnenstoren Attika: Mit Motorantrieb und grösserer Ausladung
  • Bad: zusätzlicher Elektro-Handtuchheizkörper
  • Komfortlüftung: Gitter nach Wunsch statt Weiss
  • Innere Verputzarbeiten: Gipsglattstrich Q3 oder Abrieb mit Korn 0.5mm
  • Wandschränke: zusätzliche Schränke oder Spezialausführungen
  • Gipserarbeiten: Zweite Vorhangschiene
  • Malerarbeiten: Farbige Anstriche statt Weiss
  • Etc.

Änderungen nicht ausgeschlossen. Bei vorliegendem Text und den dazugehörigen Beilagen handelt es sich um eine erste Information und nicht um eine Offerte. Für das Projekt besteht ein detaillierter Baubeschrieb, welcher einen Bestandteil des Kaufvertrages für jede Wohnung darstellt.

 

Architektur

Ochsner & Partner Architekturbüro AG
Gartenweg 5, 8213 Neunkirch
http://ochsner-partner.ch


Das Architekturbüro Ochnser & Partner aus Neunkirch baut als Familienunternehmen energiebewusste Gebäude. Die Berücksichtigung ökologischer und biologischer Aspekte ist ihnen dabei ein grosses Anliegen. Ihr Ziel ist die Planung und Realisierung architektonisch ansprechender Bauten, welche die Bedürfnisse und Anforderungen von Auftraggebern und Benutzern erfüllen.

Kontakt

Als erfolgreiches Familienunternehmen mit über 40 Jahren Erfahrung plant, realisiert und verkauft die in Stein am Rhein ansässige AGOB AG an exklusiven Lagen in der gesamten Nordostschweiz Einfamilienhäuser, Wohn- und Gewerbebauten. Heute in der zweiten Generation errichtet sie unter anderem als Bauträger und Projektentwickler exklusive Einzelobjekte und moderne Wohnüberbauungen. 

http://agob.ch

Christoph Dürmüller

052 533 43 10
info@agob.ch

AGOB AG

Hemishoferstrasse 7
8260 Stein am Rhein
052 533 43 10
052 533 43 11

* Pflichtfeld !

Rechtshinweis:
Sämtliche Angaben (Pläne, Bilder, Preise, Beschriebe) auf dieser Website dienen der Veranschaulichung des Angebotes. Änderungen bleiben vorbehalten.
Alle auf unserer Website enthaltenen Angaben und Informationen werden von der AGOB AG geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können weder die AGOB AG noch Dritte die Haftung übernehmen.
Alle Informationen dienen ausschliesslich zur Information der Besucher. Im Übrigen ist die Haftung beschränkt.

Haftung der Links:
Die Website enthält Links zu anderen Websites, über welche die Website (www.weierbuck.ch) verlassen wird. Diese Seiten befinden sich nicht unter Kontrolle der AGOB AG. Sie kann daher nicht für den Inhalt dieser Seiten und anderer Seiten verantwortlich sein, die von diesen Seiten aus über weitere Links erreicht werden können.